Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

12357180_729921130473553_3444185306130212844_o

Das einsame Haus

Viele Füße gingen einst durchs Haus.
Froh hüpften manche ein und aus,
andere mit behäbigem Tritt,
schleppend war auch mancher Schritt.

Das Haus hat alle Füße gesehen,
sah manche kommen und wieder gehen.
Die Spuren sind nun eingedrückt,
das Haus ist ganz damit bestückt.

12322390_729927910472875_4031775039089619990_o

Die Füße sind nun alle fort.
Das Haus steht leer an seinem Ort.
Einsam geworden ist sein Gesicht,
doch ohne Seele ist es nicht.

Irmgard Adomeit

13661981_842290832569915_4722442631970129311_o

Diese wunderschöne Villa im Wald wünscht sich sicher einen neuen Besitzer.
Doch dafür muss man sich beeilen, denn das Dach ist undicht und vom Obergeschoss ist nicht mehr viel übrig und findet sich nun teilweise im Untergeschoss wieder.

Einen kleinen Schreck bekamen wir, als wir uns dem Haus näherten. Plötzlich standen wir zwei Rehen gegenüber, die uns genauso erschrocken ansahen und sofort die Flucht antraten.
Die beiden Rehe haben sicher gute Nachbarn in Hausnähe, denn wir fanden in der durchwühlten Erde vor dem Haus Wildschweinspuren.

Advertisements